Alle Artikel mit dem Schlagwort: Waschen

Waschmaschine? Was ist das?

Die ers­ten Hür­den kom­men: Wäsche. Wie wäscht man sei­ne Wäsche ohne Wasch­ma­schi­ne? Ich konn­te in mei­ner ers­ten Nacht hier in Asi­lo nicht schla­fen, also dach­te ich mir: „Gut, dann nut­ze ich die Zeit doch zum Kla­mot­ten waschen!“ – Pus­te­ku­chen! Die Kla­mot­ten haben nach ihrem Was­ser­bad immer noch nach allem Mög­li­chen gero­chen, nur nicht nach dem hei­mi­schen Wasch­mit­tel. Da ich nach mei­ner ers­ten Nacht in Asi­lo erst­mal wie­der in ein Hotel gezo­gen bin, um an dem fünf­tä­gi­gen Ankom­­mer-Semi­­nar teil­zu­neh­men, hat mich die Sache nicht mehr so gestört. Doch nun bin ich wie­der zurück in Asi­lo. Schwes­ter Nie­va (mei­ne „Che­fin“) hat mir jetzt erst­mal erklärt, wie ich mei­ne Kla­mot­ten rich­tig waschen muss. Ein sehr lan­ger Akt, wenn ihr mich fragt. Zuerst weicht man die Kla­mot­ten in Was­ser ein, dann wringt man sie aus und im nächs­ten Gang wird Wasch­mit­tel dazu­ge­ge­ben. Die Wäsche wird gekne­tet und aus­ge­wrun­gen, bis der größ­te Schaum drau­ßen ist. Wenn man das mit allen Kla­mot­ten gemacht hat, wird wie­der neu­es Was­ser in den Eimer gege­ben und die Kla­mot­ten wer­den erneut aus­ge­wrun­gen. Das geht so …